Eine Zuflucht aus dem stressigen Alltag bietet der Garten als grüne Oase. Ein schattiger Platz an heißen Tagen ist viel Wert. Mit einem hübschen Sonnenschirm oder auch einem Baum lässt sich der Sommer, umgeben von bunten Blumen und schönem grün, ohne Sonnenbrand genießen.

Gartenbau Dormagen Nordrhein-Westfalen

Gartenbauer Dormagen Nordrhein-Westfalen

Garten in Dormagen: Erholungsideen für die grüne Oase

Ein duftendes Blütenmeer mit bunter Farbpracht gehört nicht zwingend zu einem schönen Garten. Vor allem grüne Blätter tragen zum Oasenfaktor bei. Es wirkt besonders schön, wenn die Pflanzen zum Stil des Gartens passen, aber auch Stilbruch kann sehr interessant wirken. So kann beispielsweise Schilfgras sehr hübsch zu Rosen aussehen, ebenso wie eine Monsterapflanze. Die Beratung eines Fachmannes kann bei der Stilfrage eine große Hilfe sein.

Gartengestaltung Dormagen Nordrhein-Westfalen

Gartengestaltung Dormagen: Mit Pool oder Gartenteich?

Mit einem Pool oder Gartenteich steigt der Wohlfühlfaktor im eigenen Garten enorm. Er bietet zu allen Jahreszeiten, aber vor allem im Sommer einen Platz zum entspannen und die Seele baumeln lassen. Allerlei Pflanzen fühlen sich am und im Wasser sehr wohl. Seerosen und Schilf passen hervorragend zusammen, ebenso wie andere Pflanzen, die im Wasser wachsen. Auch Fische können im Teich leben. Es ist ratsam, den Teich mit einem Experten zu planen.

Garten Dormagen Nordrhein-Westfalen

Gartenpflege Dormagen Nordrhein-Westfalen

Die Region Dormagen

Dormagen bietet in unmittelbarer Nähe zu den Großstädten Köln und Düsseldorf Erholung und Erlebnis in Einem.

Dormagens Geschichte reicht von der Römerzeit als Wach- und Reiterlager über die Zeit der Franken zur preußischen Poststation im Jahr 1696 und kurzer französischer Besatzung bis zur preußischen Monarchie. Die Industrialisierung begann 1864 mit dem Bau einer Zuckerfabrik, Anfang des 20.Jahrhunderts schließlich kam ein Vorläufer der Bayer-Werke in die Stadt und leitete den Ausbau der chemischen Industrie ein.

Seit der Umgestaltung der Fußgängerzone erfreuen sich Einzelhandel und Einkaufsgalerien regem Zulauf aus der Bevölkerung und von Touristen. Das historische Rathaus in der Innenstadt dient nur mehr Hochzeiten und Veranstaltungen, ist aber wegen der an beiden Seiten des Vorplatzes stehenden Kopfbauten einen zweiten Blick wert. In der Kölner Straße kann mit der Löwen-Apotheke noch eines der wenigen Gebäude des 18. Jahrhunderts besichtigt werden.

Umgeben von Wiesen und Wälder liegt Kloster Knechtstetten, eine sehenswerte mittelalterliche Abteianlage. Mittelalter zum Anfassen findet der Gast auch in der Zollfeste Zons. Hier beeindrucken dicke Mauern und erhabene Türme, die Windmühle und das Schloss.

Gartenplanung Dormagen Nordrhein-Westfalen

Gartengestaltung Dormagen: Gartenbau / Gartenpflege