Von Urban bis bäuerlich: Vielfalt bei der Gartengestaltung

Bei der Auswahl der Gartengestaltung gibt es unendlich viele Möglichkeiten. Ganz egal, ob man in der Stadt wohnt und nur wenig Platz zur Verfügung hat oder ob man seinen Garten so anlegen möchte, dass man über diesen als Selbstversorger leben kann. Der Vielfalt sind dabei keine Grenzen gesetzt. Eine Kombination aus Gemüsebeet und Kräuterbeet bietet zum Beispiel neben dem schönen Anblick auch noch einen hohen Nutzen.

Gartenbau Sprockhövel Nordrhein-Westfalen

Gartenbauer Sprockhövel Nordrhein-Westfalen

Gartenbau für Stadt und Land

Durch einen Gartenbauer kann Schritt für Schritt geplant werden, welche Gartenvariante für den eigenen Wohnraum am idealsten ist und welcher Garten den eigenen Bedürfnissen entspricht. So können triste Betonflächen in der Innenstadt genauso sinnvoll genutzt werden wie große Grünflächen auf dem Land. Über die Anforderungen und die richtigen Pflanzen kann ein Gartenbauer ebenfalls beratend zur Seite stehen.

Gartengestaltung Sprockhövel Nordrhein-Westfalen

Gewusst Wie. Gartenpflege nach Bedarf

Die Pflege hängt ganz davon ab wie aufwendig der Garten gestaltet wird. Aber auch größere Gärten können mit der richtigen Gestaltung dem Gärtner viel Arbeit abnehmen. In einem urbanen Umfeld sind zum Beispiel Balkontomaten ideal, da sie robust und gleichzeitig pflegeleicht sind. Gemüsebeete profitieren von einem eigenen Komposthaufen im Garten, dessen Inhalt als Dünger genutzt werden kann.

Garten Sprockhövel Nordrhein-Westfalen

Gartenpflege Sprockhövel Nordrhein-Westfalen

Die Region Sprockhövel

Sprockhövel im südlichen Ruhrgebiet Nordrhein-Westfalens gilt als Quelle des Ruhrbergbaus. Auf sieben Bergbauwanderwegen lässt sich „die Spur der Kohle“ nachvollziehen. Das Gebiet von Sprockhövel konnte seinen ländlichen Charakter trotz des intensiven Bergbaus vom Mittelalter bis ins Jahr 1969 behalten. Der Ortsname Sprockhövel bedeutet so viel wie Wacholderheide, zusammengesetzt aus dem lateinischen spurca für Wacholder und dem hövel fürHügel.

Auf dem Gelände der stillgelegten Zeche „Alte Haase“ lässt sich die Industriekultur des Bergbaus an der Straßenfront der Gruben I und II mit dem Malakowturm bestaunen wie auch im nahe gelegenen Industrie- und Kulturpark Sprockhövel. In den ländlichen Gebieten, überwiegend im Hügelland, war die gewerbliche Tuchweberei vertreten, es wurden vor allem Bänder in Heimarbeit für die Textilfabriken in Wuppertal und Velbert hergestellt. In Hattingen zeugt ein Bandwebermuseum von dieser Episode.

Unmittelbar bei Sprockhövel erstreckt sich das Naherholungs- und Ausflugsziel "Elfringhauser Schweiz“. Es ist bei Wanderern und Naturfreunden zum einen wegen der sanften Hügellandschaft und plätschernden Bächen beliebt, zum anderen wegen der schönen Landgasthäuser, Biergärten und Bauernhöfen, die eigene Erzeugnisse frisch vom Feld anbieten.

Gartenplanung Sprockhövel Nordrhein-Westfalen

Gartengestaltung Sprockhövel: Gartenbau / Gartenpflege